Bekanntmachungen

Fr 24.07.

Stellenangebot: befristete Stelle am Bauhof der Gemeinde Ebersburg

Bitte klicken Sie HIER für die vollständige Stellenbeschreibung als PDF

Mi 22.07.

DAUERAUSSTELLUNG: Zwischen Himmel und Erde - Wetterfotografie

Ort: Aussichtsplattform am Radom Wasserkuppe

Ausstellung auf Hessens höchstem Gipfel

Das RADOM auf der Wasserkuppe lädt ab sofort Besucher ein, die Fotoausstellung des Wetterfotografen Bastian Werner zu besuchen. Der 27-jährige Südhesse aus Darmstadt reist mit seiner Kamera dem Wetter auf unserem Planeten nach. Tornados und Orkane halten Ihn nicht vom Fotografieren ab, in solchen Momenten beginnt seine Arbeit erst.

Mit tagelanger Planung in den sogenannten Wettermodellen erkennt der Gewitterexperte, an welchen Orten in Deutschland sich etwas zusammenbraut. Er steigt in sein Auto und fährt in das Zielgebiet, in der Hoffnung eine sogenannte Superzelle fotografieren zu können. Diese extreme Form des Gewitters bringt viele Unwetter mit sich, für Bastian Werner hingegen gibt es vor Allem eins: Außergewöhnliche Fotografien.

Mit diesen möchte er den Menschen die vergänglichen Momente an unserem Himmel zeigen. Er dokumentiert die seltenen Wetterphänomene und gibt den Menschen einen Grund, sich mit dem Wetter zu beschäftigen. Für Ihn ist Wetter mehr als Blau oder Grau.

Die Ausstellung ist auf der Panorama-Plattform des RADOMs installiert und somit zwischen Sonnenaufgang und Untergang jederzeit zu besuchen, Eintritt von 2 € pro Person, der zum Erhalt des Rhöner Wahrzeichens verwendet wird.

Über den Künstler können Sie mehr erfahren, indem Sie Ihn auf www.bastianw.de besuchen. Dort finden Sie zudem zahlreiche Lehrinhalte, in denen er sein Wissen zur Fotografie und zum Wetter weitergibt.


Mo 20.07.

Biergarten für "deheam"

Auch wenn unser beliebter “Biergarten im Pfarrgarten” in Hettenhausen dieses Jahr einem Virus zum Opfer fällt und wir (notgedrungen) darauf verzichten müssen, so haben wir doch eine Möglichkeit gefunden, wie wir nicht auf alles verzichten müssen. Denn wer sagt denn, dass man zuhause im kleineren Kreis nicht auch gemütlich zusammensitzen, plaudern, essen und trinken kann – eben ein Biergarten für “dehaem”? Holt euch einfach das Biergartenpaket (oder das “1/2 Promille”-Paket) für eure private Feier zuhause mit eurer Familie und euren Freunden. So feiern wir zwar getrennt, aber doch zusammen unseren Biergarten am 15. August 2020. Lasst euch überraschen, was wir für euch alles einpacken werden!

Die Pakete können bis zum 6. August 2020 bestellt werden, entweder über den Bestellzettel oder per WhatsApp bei Eva Groß.

Fr 17.07.

AMTLICHES/INFO: Stadtwerke Gersfeld (Rhön) informieren

Ort: Gersfeld (Rhön)

Sie haben Chlorgeruch im Trinkwasser festgestellt - klicken Sie hier für Erklärungen zu den aktuellen Sanierungsarbeiten

Fr 10.07.

INFO: Rätselspaß in den Tierparks der Kommunen

Für einen großen Rätselspaß in den Ferien hat die Jugendförderung des Landkreises Fulda gesorgt: Ob ein Streifzug durch den Wildpark oder eine Rallye durch die Stadt – dem Ferienspaß für Klein und Groß steht nichts mehr im Weg. Die Quiz und Rallyes können kostenlos auf der Webseite des Landkreises unter www.jugend-fulda.de  heruntergeladen werden.

Die vollständige Pressemitteilung lesen Sie HIER.

Fr 10.07.

UNTERSTÜTZUNG in Repaircafe der "Guten Stube" GESUCHT!

Werkeln Sie gerne herum? Und finden zu Hause nichts mehr, was noch in Stand gesetzt oder repariert werden muss? Haben Sie Lust, dies für andere zu tun und dabei in einem kleinen Team tätig zu werden? Dann melden Sie sich gerne bei uns! Für das Repaircafe der "Guten Stube" suchen wir dringend Reparateure und Reparateurinnen!! Alle Gewerke sind gefragt, ganz besonders hohe Nachfrage haben wir jedoch im Bereich "Elektrik" / "Elektronik" und der ist zur Zeit leider gar nicht besetzt. Wir freuen uns über Ihren Anruf unter: 0175-5275232 (Sabine Massel) oder einer Email unter: gutestube@gersfeld.de

Mi 08.07.

AMTLICHES/INFO: Allgemeinverfügung verkaufsoffener Sonntag

Bitte klicken Sie HIER für die "Allgemeinverfügung verkaufsoffener Sonntag am 19.07.2020" der Stadt Gersfeld "Rhön"

Mi 08.07.

INFO: Neue Bücher in der Stadtbücherei Gersfeld für die Sommerferien

Den Sommerurlaub auf weit entfernten Inseln verbringen? In den Ferien gemeinsam mit vielen Kindern ins Zeltlager fahren?

Diese und andere Reisepläne müssen fast alle aufs nächste Jahr verschoben werden. Zeit um umzudenken und neu zu planen, um trotzdem schöne freie Wochen zu erleben!

Mit unseren aktuellen Neuanschaffungen möchten wir Kindern und Jugendlichen zeigen, wie der Sommer mit Geschichten zu einem spannenden, witzigen und überraschenden Abenteuer wird. Gemeinsam mit lustigen Omas, wie "Die Kidnapping Oma" oder der Oma aus "Der Tag an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat" können Grundschüler unerwartete Abenteuer erleben. Tierisch gut wird es im "Internet der bösen Tiere", der "Schule der magischen Tiere" oder mit "Plastian, der kleine Fisch".

Außerdem haben wir neue Bücher von Zilly und Zingaro, Greg (s Tagebuch),  Tilda Apfelkern und vieles mehr.

Mit diesen und anderen Leseempfehlungen wird selbst der Urlaub auf Balkonien zum Erlebnis.

Wir wünschen wunderbare Sommertage voller aufregender Geschichten!

Ihr Team der Stadtbücherei Gersfeld

 

Di 07.07.

STELLENANGEBOT: Geschäftsführer (m/w/d) Rhön GmbH

Bitte klicken Sie HIER für die vollständige Stellenbeschreibung als PDF.

Di 07.07.

INFO: Online Sprechstunde: Fördermittel für Dorfgemeinschaft/Verein

Am Mittwoch, 15. Juli, von 16 bis 18 Uhr findet eine Online Sprechstunde zum Thema „Fördermittel für die Dorfgemeinschaft, den Verein oder den Stadtteil beantragen“ statt.

Anmeldungen sind bis zum 13. Juli per E-Mail an: eu-infozentrum@rpks.hessen.de oder telefonisch unter 0561 106 1060 möglich.

Näher Informationen finden Sie hier: https://osthessen-news.de/n11635128/foerdermittel-fuer-die-dorfgemeinschaft-den-verein-oder-den-stadtteil-beantragen.html

Di 07.07.

STELLENANGEBOT: Touristischer Gästeservice (Rhön-GmbH, Oberbach)

Bitte klicken Sie HIER für die vollständige Stellenbeschreibung als PDF.

Sa 20.06.

INFO: Freibad Gersfeld ab 22.06.2020 geöffnet!

Die Stadt Gersfeld (Rhön) freut sich mitteilen zu können, dass das Freibad Gersfeld am 22.06.2020 wieder eröffnen wird. Das Schwimmen in unserem schönen Freibad wird damit schon sehr bald wieder möglich sein. Das Freibad in Dalherda bleibt, insbesondere auch aufgrund technischer Probleme - eines Rohrbruchs in der Zuleitung und wegen anstehender Sanierungsarbeiten - in Absprache mit dem Verein zur Förderung des Schwimmbades Dalherda in der Saison 2020 geschlossen.

Aufgrund der noch nicht überwundenen Gefährdungslage durch das SARS-CoV-2-Virus wird auf Reinigung, Desinfektion, Hygiene und Infektionsprävention ein besonderer Wert gelegt werden. Es wurde ein Hygienekonzept erstellt, welches dem Badebetrieb zugrunde liegen wird. Dies sieht einige notwendige Einschränkungen des „normalen“ Badebetriebes vor, u.a.:

  • Es dürfen sich maximal 200 Personen gleichzeitig im Bad aufhalten,
  • es dürfen sich maximal 60 Personen gleichzeitig im Schwimmbecken aufhalten,
  • das Schwimmbecken wird durch Leinen in drei Bereiche unterteilt werden, die für das Schwimmen genutzt werden können,
  • die Liegewiese wird nur zum Teil geöffnet werden,
  • die Sprunganlagen, die Rutschbahn und das Kinder- / Planschbecken bleibt geschlossen,
  • der Warmumkleidebereich und die Duschen bleiben geschlossen. Eine Körperreinigung vor und nach dem Schwimmen ist mittels der Kaltbrause im Außenbereich durchzuführen,
  • das Bad wird von 09:30 Uhr bis 13:30 Uhr und von 14:30 Uhr bis 19:30 Uhr geöffnet sein. In der Zeit von 13:30 Uhr bis 14:30 Uhr haben alle Badegäste das Bad zu verlassen, damit notwendige Desinfektions- und Reinigungsarbeiten durchgeführt werden können,
  • an der Kasse werden Namen und Kontaktdaten der Badegäste aufgenommen, um im Bedarfsfall Infektionswege nachvollziehen und melden zu können,
  • Es gelten die allgemeinen Hygieneempfehlungen, insbesondere das Abstands- und (Hand-) Hygienegebot. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung wird empfohlen.

Um das Infektionsrisiko gering zu halten, werden alle Badegäste dringend gebeten sich rücksichtsvoll und umsichtig zu verhalten, auf Abstände zueinander, Hygiene, Aushänge vor Ort zu achten und diese, wie auch die Anweisungen der Aufsichtspersonen, zu befolgen.

Die oben beschriebenen Einschränkungen gelten bis auf Weiteres und werden bei einer Veränderung der Gefährdungslage angepasst oder aufgehoben werden.

gez.

Dr. Steffen Korell, Bürgermeister

Sa 20.06.

INFO: Sommerferienspiele in der 2. & 3. Ferienwoche in Rodenbach

Die Sommer-Ferienspiele 2020 vom 13. bis 17. Juli 2020 (2.Sommerferienwoche) & vom 20. bis 24. Juli 2020 (3. Sommerferienwoche) im Bürgerhaus Rodenbach für 6-10 jährige Kinder finden statt. Eine zeitnahe Anmeldung wird aufgrund der Coronabedingt kleineren maximalen Teilnehmerzahlen dringend empfohlen.

Alle Infos und Anmeldeformulare finden Sie HIER.

Fr 19.06.

INFO: Öffnung des Cafe Am Dales in Thalau ab 1. Juli

Ort: Ebersburg-Thalau

Das Cafe Am Dales hat ab dem 1. Juli 2020 wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet:

Mittwoch bis Sonntag von 13.30 - 18.00 Uhr.

Am Samstag, Sonntag 20.6.+ 21.6. sowie Samstag, Sonntag 27.6.+28.6. jeweils von 13.00 bis 18.00

Wir bitten die Hygiene Vorschriften einzuhalten.

Fr 19.06.

INFO: Gourmetstadtführungen ab sofort wieder möglich

Infos und Kontakt: Manfred Weinig 0171-8114103 oder manfred.weinig@web.de